Nasenkorrektur Augmentation

Eine schöne Nase ist für viele Menschen wichtig, denn sie ist – wenn wir nicht gerade die Mundschutz-Maske tragen – immer offensichtlich sichtbar. Von Natur aus gibt es die unterschiedlichsten Nasenformen von lang bis kurz, von spitz, rund, schmal oder breit und diese in diversen Variationen. Nicht immer wirkt die Nase harmonisch proportional zum Gesicht und die meisten Patient:innen, die in unsere Praxis kommen, leiden psychisch sehr unter dem Missverhältnis und ziehen sich sozial zurück.

Was können wir für Sie tun?

In der ästhetischen Medizin gibt es die Möglichkeit der kosmetischen Operation, der sogenannten Augmentation-Rhinoplastik, um die Größe bestimmter Teile der Nase zu vergrößern und so ein ästhetisch ansprechenderes Aussehen zu verleihen.

Damit können wir zum Beispiel

  • dem Nasenrücken mehr Höhe verleihen
  • die Form der Nasenspitze ändern

Dabei wird zwischen der offenen Rhinoplastik und der geschlossenen unterschieden, die sich nach der Ausgangssituation und dem gewünschten Ergebnis richten.

Bei der offenen Nasenkorrektur wird von Außen operiert, der Zugang zum Nasenknochen ist besser erreichbar. Hier kann es zu einer Narbenbildung kommen.

Bei der geschlossenen Nasenkorrektur wird durch das Nasenloch agiert, der Zugang ist erschwerter, es kommt jedoch zu keiner sichtbaren Narbe.

Die verwendeten Transplantate können autolog bzw. nicht autolog sein, also entweder körpereigene Knorpeltransplantate aus Ohr, Rippen, Bein usw. sein oder nicht körpereigene synthetische wie medizinisches Silikon, expandiertes Polytetrafluorethylen (ePTFE) und poröses Polyethylen.

Welche Transplantate verwendet werden ist individuell und richtet sich nach Ausgangslage und gewünschtem Ergebnis.

Was können Sie tun?

Vereinbaren Sie einen unverbindlichen Beratungstermin. Gemeinsam im persönlichen Gespräch können wir über die optimale Methode für Ihr Anliegen sprechen.

Die Kosten

Bei medizinischen notwendigen Operationen kann ein Antrag auf Kostenübernahme durch die Krankenkasse gestellt werden.

Die Kosten für die ästhetische Behandlung der Nasenkorrektur hängen von der Art und dem Aufwand ab und werden von Ihnen getragen. Sie haben aber die Möglichkeit über das Kreditinstitut, mit dem wir arbeiten, eine Finanzierung zu beantragen. Lassen Sie uns ins Gespräch gehen, wir finden sicher eine Lösung.

Menü