Hollywood Wangen

Hollywood Wange bzw. Bichektomie

Wer möchte das nicht: Ein wohlgeformtes Gesicht mit markanten Linien? Das Ideal eines schmalen schönen Gesichts wird auch als Hollywood Wange – nach den Stars und Sternchen – bezeichnet. Die meisten Menschen haben jedoch runde oder eckige Gesichtsformen und wünschen sich mehr Kontur und schöne Wangen.

Was können wir für Sie tun?

Die Wangenverdünnung ist ein Eingriff, der nur von erfahrenen Ärzt*innen vorgenommen werden sollte, da hier neben den chirurgischen Kenntnissen ein hohes Maß an Ästhetik-Bewusstsein notwendig ist. Es ist wichtig genauestens zu wissen, wo und welche Menge an Wangenfett entfernt wird und wo eventuell Filler erforderlich sind. First Class Medical ist hier seit Jahren ein exklusiver Begleiter und Ansprechpartner auf höchstem Niveau.

Mit der Bichektomie kann das Gesicht geformt werden, indem überschüssiges Fettgewebe in der Wangenregion mit einem 1cm kleinen Schnitt entfernt wird – ohne sichtbare Narben. So werden Wangenknochen hervorgehoben und die Gesichtskonturen definiert. Ihr Gesicht wirkt schmaler und wohlproportioniert. Die Behandlung dauert durchschnittlich 45 Minuten.

Was können Sie tun?

Vereinbaren Sie einen unverbindlichen Beratungstermin. Gemeinsam im persönlichen Gespräch können wir über die optimale Methode für Ihr Anliegen sprechen.

Die Kosten

Bei medizinischen notwendigen Operationen kann ein Antrag auf Kostenübernahme durch die Krankenkasse gestellt werden.

Die Kosten für die ästhetische Behandlung der Bichektomie/ Hollywood Wangen hängen von der Art und dem Aufwand ab und werden von Ihnen getragen. Sie haben aber die Möglichkeit über das Kreditinstitut, mit dem wir arbeiten, eine Finanzierung zu beantragen. Lassen Sie uns ins Gespräch gehen, wir finden sicher eine Lösung.

Menü