Handrückenverjüngung

Sie kennen das sicher: Gepflegte Hände bleiben in Erinnerung!

Um so mehr, da sie zu den unbedeckten Körperstellen gehören und damit immer sichtbar sind. Sie verraten deshalb unser wahres Alter. Viele Menschen neigen dazu, sich um ein schönes, frisches und vitales Gesicht zu kümmern und übersehen dabei, dass alternde Hände diese Diskrepanz offenlegen. Pigmentflecken, schlaffe Haut und hervortretende Venen lassen sich nicht verstecken. Dabei altern Hände nicht nur aufgrund des natürlichen Alterungsprozesses, auch „Gebrauchsspuren“ des Alltags, Belastungen wie UV-Strahlung oder Chemikalien tragen ihren Teil dazu bei.

Was können wir für Sie tun?

First Class Medical nutzt die effektivsten und modernsten Methoden und qualitativ hochwertigsten Produkte, um Ihre Wünsche zu erfüllen.

Liquid Liftung
Hervortretende Hautvenen lassen sich am einfachsten durch Liquid Lifting verschönern. Dabei werden Filler wie zum Beispiel Hyaluronsäure unter die Haut des Handrückens zwischen den Venen injiziert. Die Haut bekommt Volumen und wirkt damit straffer, jugendlicher und glatter.

Peeling und Microdermabrasion
In mehreren Sitzungen wird die Hautoberfläche durch Peeling und Microdermabrasion geglättet, neue Kollagenbildung angeregt und Pigmentflecken aufgehellt.

Laserbehandlung von Pigmentflecken
Durch das Laserlicht werden die Pigmentpartikel (Altersflecken, Pigmentflecken) zerstört und innerhalb von einigen Wochen vollständig abgebaut. Sehr oft ist nur eine Behandlung notwendig.

Verödung der Handvenen/ Laserbehandlung der Handrückenvenen
Die Verödung der Handrückenvenen ist problematisch, denn eine vollständige Beseitigung der Venen ist meist weder möglich noch wünschenswert. Das gleiche gilt für eine operative Entfernung oder sog. intraluminale (endovasculäre) Laserbehandlung.

Eigenfettunterspritzung (Lipofilling)
Unterspritzungen mit Eigenfett sind effektiv, schonend und werden sehr gut vertragen, da ein körpereigener Filler für die Aufpolsterung der Haut verwendet wird. Mit einer speziellen Kanüle wird Eigenfett von Hüfte oder Bauch entnommen, behandelt und injiziert. Der Effekt ist sofort sichtbar.

Hautverjüngung mit Vampirlifting/PRP
Für diese Behandlung wird Ihnen Blut abgenommen.

PRP steht für die Abkürzung Thrombozytenreiches Plasma. Es wird auch „Vampirlifting“ genannt, weil es aus Eigenblut gewonnen wird. Dieses Blut trennen wir in seine Bestandteile, welches aus Plasma und roten Blutkörperchen besteht. Daraus gewinnen wir das PRP, welches in die behandelten Bereiche appliziert wird. Der Vorteil dieser Behandlungsmethode liegt in der effizienten Unterstützung der Geweberegeneration. Das Zellwachstum wird angeregt, so dass die Haut wieder straffer wird und der Teint leuchtet.   Vampirlifting verjüngt Ihre Haut und wird auch häufig für eine effiziente Hand – und Dekolletéverjüngung angewandt.

Was können Sie tun?

Vereinbaren Sie einen unverbindlichen Beratungstermin. Gemeinsam im persönlichen Gespräch können wir über die optimale Methode für Ihr Anliegen sprechen.

Die Kosten

Bei medizinischen notwendigen Operationen kann ein Antrag auf Kostenübernahme durch die Krankenkasse gestellt werden.

Die Kosten für die ästhetische Behandlung der Handrückenverjüngung hängen von der Art und dem Aufwand ab und werden von Ihnen getragen. Sie haben aber die Möglichkeit über das Kreditinstitut, mit dem wir arbeiten, eine Finanzierung zu beantragen. Lassen Sie uns ins Gespräch gehen, wir finden sicher eine Lösung.

Menü