Brustwarzenkorrektur

Es gibt von Natur aus die unterschiedlichste Brustformen und -größen sowie die unterschiedlichsten Brustwarzen. Brustwarzen sind für viele Menschen wichtig, da sie nicht nur optisch einen schönen Busen definieren, sondern auch bei sexuellen Aktivitäten zentraler Liebes- und Lustort sind und demnach eine große Rolle spielen. Doch auch Brustwarzen unterscheiden sich von Frau zu Frau und manchmal belasten übergroße oder deformierte Brustwarzen, Hohlwarzen, zu stark herausstehende oder ausbeulende Brustwarzen einige Patientinnen so sehr, dass sie sich dringlichst eine Korrektur wünschen. Vielleicht kennen Sie das von sich? Das Umziehen in einer öffentlichen Umkleide, aber auch Blicke von anderen und Ihrem Liebespartner belasten Sie?

Das muss nicht mehr sein, denn Brustwarzenkorrekturen gehören zu den einfachsten und schnellsten Eingriffen.

Was können wir für Sie tun?

First Class Medical bietet folgende Korrekturen an:

  • Brustwarzenvergrößerung

Bei der Brustwarzenvergrößerung werden Ihre Brustwarzen optisch aufgepolstert. Dies kann  mit eigenem Gewebe oder mit. Brustwarzenimplantaten geschehen. Hierbei nutzen wir in den meisten Fällen Ihr eigenes Gewebe, um die Brustwarzen verhältnismäßig größer zu             proportionieren.

Dieses eigene Gewebe können zum Beispiel Lederhaut oder Knorpel sein. In manchen   Fällen kann eine Prothese eingesetzt werden. Da diese nicht aus körpereigenem Gewebe besteht, kann der Körper diese möglicherweise abstoßen. Welches Implantat für Sie in   Frage kommt, besprechen wir bei unserem persönlichen Termin.

  • Brustwarzenverkleinerung

Vergrößerte, zu weit hervorstehende, zu lange oder geschwollene Brustwarzen können angeboren oder Folge des Stillens sein. Wir werden einen zirkulären Schnitt um die Brustwarze herum durchführen, entfernen überschüssige Haut und verschließen die Wunde anschließend mit resorbierbaren Fäden.

  • Brustwarzenhofverkleinerung

Manchmal sind Brustwarzenhöfe auf beiden Seiten unverhältnismäßig groß oder beidseitig unterschiedlich groß. Hier wird der Durchmesser eines oder beider Brustwarzenhöfe reduziert. Wir entfernen den äußeren Ring des Brustwarzenhofes. Der Schnitt wird entlang der Grenze des Warzenhofes vorgenommen, wo Narben später kaum noch sichtbar sein werden. Der neu geformte Warzenhof wird dann an der Brust befestigt und anschließend mit resorbierbaren Fäden verschlossen.

  • Schlupfwarzenkorrektur

Wussten Sie, dass Schlupfwarzen verbreiter sind als angenommen? In vielen Fällen ist sie sogar angeboren. Die Brustwarze wird herausgezogen und mit einer Schlaufe dauerhaft unterstützt. Nach der Operation bleibt die Stillfähigkeit gesichert, die Milchgänge bleiben intakt. In manchen Fällen ist die Schlupfwarze stark ausgeprägt, so dass eventuell eine Brustwarzenprothese in Frage kommt. Bisweilen müssen Milchgänge unterbrochen werden, was bedeutet, dass das Stillen zukünftig nicht mehr möglich wäre.

Alle Ärzte bei First Class Medical gehören zu den Besten ihres Fachgebietes. Wir arbeiten auf dem höchsten Niveau unter Anwendung der modernsten Methoden. Gemeinsam werden wir Ihre Wünsche und mögliche Ergebnisse besprechen. Vertrauen und Expertise in einer Hand, darauf können Sie sich verlassen.

Was können Sie tun?

Vereinbaren Sie einen unverbindlichen Beratungstermin. Gemeinsam im persönlichen Gespräch können wir über die optimale Methode für Ihr Anliegen sprechen.

Die Kosten

Bei medizinischen notwendigen Operationen kann ein Antrag auf Kostenübernahme durch die Krankenkasse gestellt werden.

Die Kosten für die ästhetische Behandlung von Brustwarzenkorrekturen hängen von der Art und dem Aufwand ab und werden von Ihnen getragen. Sie haben aber die Möglichkeit über das Kreditinstitut, mit dem wir arbeiten, eine Finanzierung zu beantragen. Lassen Sie uns ins Gespräch gehen, wir finden sicher eine Lösung.

Menü